Bildungsimmobilien

Beschluss der Stadtverordnetenversammlun

Grünes Licht für die weitere Sanierung des Bolongaropalasts

Vor gut 250 Jahren wurde der Bolongaropalast in Frankfurt-Höchst gebaut – und seit nunmehr vier Jahren aufwendig saniert, um im Jahr 2023 in altem, neuen Glanz zu erstrahlen. Der Beschluss der Stadtverordnetenversammlung macht hierfür nun den Weg frei.
Freitag, 10. Dezember 2021

Investitionsvolumen von 34,5 Mio. Euro

Symbolischer Spatenstich für Jüdische Akademie

Es ist ein deutschlandweit einmaliges Projekt. Die Jüdische Akademie soll an die Tradition des jüdischen Lehrhauses anknüpfen, dessen Schließung die Nazi-Diktatur erzwang – und dem intellektuellen jüdischen Leben ein neues Zuhause geben.
Donnerstag, 2. September 2021

Zukunftskonzept Innenstadt

Machbarkeitsstudie für Neubau der Offenbacher Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek kann an ihrem jetzigen Standort Büsing-Palais /Bernardbau nicht erweitert werden. Aus diesem Grund hat der Magistrat in seiner Sitzung am 14. Juli beschlossen, eine Machbarkeitsstudie in Auftrag zu geben mit dem Ziel, einen Neubau in der Offenbacher Innenstadt zu prüfen. Damit setzt der Magistrat den Besch...
Mittwoch, 4. August 2021

Flächenvorrat für Kitas und Schulen

Stadt erwirbt Grundstücke vom Evangelischen Regionalverband

Mit dem Erwerb von drei Grundstücken, die bisher von der evangelischen Kirche genutzt wurden, erweitert die Stadt Frankfurt ihren Flächenvorrat. „Die günstig gelegenen Grundstücke sind gut geeignet für Schulen, Kitas und andere öffentliche Zwecke“, betont Jan Schneider, Dezernent für Bau und Immobilien. „Sie stehen damit weit...
Donnerstag, 1. Juli 2021

Ankauf eines 28.000-m²-Grundstücks

Stadt Frankfurt plant weiteren Schulneubau

Die Stadt Frankfurt plant die Errichtung eines Schulcampus im Stadtteil Griesheim und hat dafür das rund 28.000 m² große, ehemalige Fiat-Grundstück in der Mainzer Landstraße 573-581 von einem internationalen Investor erworben. Bereits im April hatte die Stadt im Rahmen des Schulentwicklungsplans die Silberlake Real Estate Gro...
Montag, 29. Juni 2020

Wolkenfoyer unter Denkmalschutz

Abriss der Städtischen Bühnen in Frage gestellt

Die Überraschung war groß als das Hessische Landesamt für Denkmalpflege in einem Gutachten veröffentlichte, das Wolkenfoyer der Theaterdoppelanlage am Willy-Brandt-Platz unter Denkmalschutz stellen zu wollen. Der vom Stadtparlament zu Beginn des Jahres beschlossene Abriss könnte damit schlimmstenfalls zunichte gemacht werden....
Mittwoch, 27. Mai 2020

Kulturcampus an der Senckenberganlage

Baugenehmigung für die Jüdische Akademie erteilt

Die geplante Jüdische Akademie steht nichts mehr im Weg, die Baugenehmigung ist erteilt. Geplanter Standort ist der südöstliche Abschluss des Kulturcampus an der Senckenberganlage. Bürgermeister und Kirchendezernent Uwe Becker unterstützt seit Beginn der Überlegungen den Bau einer Jüdischen Akademie in Deutschland mit Sitz in...
Freitag, 3. Januar 2020

Magistrat beschließt Erbbaurecht

Eintracht Frankfurt soll Grundstück für Proficamp am Stadion erhalten

Die Eintracht Frankfurt Fußball AG soll ein Erbbaurecht für ein rund 18.000 m² großes städtisches Grundstück an der Otto-Fleck-Schneise erhalten. Dies teilte die Stadt Frankfurt heute mit. Der Magistrat hat die entsprechende Vorlage von Bau- und Immobiliendezernent Jan Schneider jetzt beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung...
Montag, 29. Juli 2019

Neuer Veranstaltungssaal

Atelier Petrihaus Wolfgang Steubing eingeweiht

Gestern wurde es eingeweiht: Das „Atelier Petrihaus Wolfgang Steubing“. Das neue Gebäude ergänzt das historische Petrihaus um einen Veranstaltungssaal. Der Bedarf war da – denn im bisherigen Gebäude kamen nur wenige Besucher unter. „Heute, ziemlich genau 300 Jahre nach Fertigstellung des Petrihauses, feiern wir erneut eine Ei...
Dienstag, 25. Juni 2019

Stadt sichert Grundstück in Bockenheim für neue Schule

Der frühere Sitz des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in Bockenheim wird künftig für eine Grundschule genutzt. Die Stadt Frankfurt am Main hat das Grundstück einschließlich des 1906 errichteten Gebäudes in der Schloßstraße 29 vom Land Hessen zurückbekommen. „Angesichts stark steigender Schü...
Donnerstag, 14. Februar 2019

Kulturcampus: Stadt und Land stellen Machbarkeitsstudie vor

Wissenschafts- und Kunstminister Boris Rhein und Frankfurts Kulturdezernentin Ina Hartwig haben heute gemeinsam mit Frank Junker, Vorsitzender der Geschäftsführung der ABG Frankfurt Holding, und Thomas Platte, Direktor des Landesbetriebs Bau und Immobilien Hessen, das Ergebnis einer gemeinsamen Machbarkeitsstudie zur Ansiedl...
Montag, 22. Oktober 2018

Wöhr + Bauer sichert Terminal for Kids als neuen Mieter

Terminal for Kids wird neuer Mieter in der Frankfurter Straße 27 in Eschborn. Die angemieteten Flächen bestehen aus rund 1.500 m² genutzter Innen- und Außenflächen. Eigentümer der Liegenschaft ist die Wöhr + Bauer GmbH in München. Der Mieter wurde von Blackolive Advisors GmbH betreut.
Dienstag, 9. Oktober 2018

Gateway Gardens Plaza feiert Richtfest

Nach gut einem Jahr ist der Rohbau für den zweiteiligen Gebäudekomplex Gateway Gardens Plaza vollendet. Zukünftig werden ein Fashion-Outlet, Apartments, ein Rewe-Markt, ein Backshop mit Bistro-Café, Gastronomie und eine Kita die Gebäude beleben und zur Bereicherung des gesamten Quartiers Gateway Gardens beitragen.
Montag, 20. August 2018

Nassauische Heimstätte legt Grundstein für das Goethequartier in Offenbach

Es ist das aktuell größte Wohnungsbauprojekt in Offenbach: Zwischen der Berliner Straße, dem Goethering und der Bernardstraße realisiert Die Wohnkompanie Rhein-Main – verantwortlich für Baurechtschaffung sowie Gesamtentwicklung des Areals – für die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt (NH) das Goethequartier. A...
Freitag, 17. August 2018